Vereinsarchiv

Das Archiv des TuS 09 Erkenschwick e.V. (TuS 09) befindet sich im Untergeschoss des Willy-Brandt-Gymnasiums. Sein Bestand ist in der Vereinssatzung des TuS 09 durch eine Selbstverpflichtung des Vorstandes festgeschrieben. Es wird durch den Archivleiter geordnet und bewahrt.

Der verstorbene Ehrenvorsitzende des TuS 09 Kurt Kersting ist Archivgründer und führte das Archiv des TuS 09 bis zum 24.2.2000.

Das Archiv wurde am 24. August 1989 in einem eigenen Archivraum in der Volkshochschule untergebracht und zog am 2.Februar 1994 wegen des Umbaus der Volkshochschule ins Willi-Brandt- Gymnasium.

Einen guten Überblick über das Vereins- bzw. Abteilungsleben leisten die gesammelten Objekte, die themen -, abteilungs - und personenbezogen zusammengestellt sind. Stolz sind wir auf die große Zahl von Turnfestabzeichen, besonders die von 1913 in Leipzig und 1923 in München. Schmuckstücke der Sammlung sind Pokale und Urkunden von Claudia Lokar und Olga Eckstein

Die Sammlung kann von den TuS 09-Vereinsmitgliedern und auch von der Öffentlichkeit eingesehen werden.

Share by: