15.07.2014

 Der Ehrgeiz hat die Jungen und Mädchen schnell gepackt. Rechts, links, wieder rechts. Schnell flitzen sie den bunten Filzbällen hinterher.

Trainer Ralf Stolz spielt die Bälle im gemäßigten Tempo zu. „Wichtig ist“, so der erfahrene Tennis-Trainer, „dass die Kinder früh Erfolgserlebnisse haben.“ Die Teilnehmer zeigen schnell Fortschritte. Janines Vorhand landet voll im Ziel.

Artikel lesen
12.07.2014

Quelle: Stimberg-Zeitung am 21.07.2014

 

Senioren DM

 

Erfurt Üblicherweise trainiert Robert Labian den Leichtathletik-Nachwuchs des TuS 09 Erkenschwick. Das ganze Jahr über begleitet der gebürtige Bocholter seine Schützlinge bei zahlreichen Wettkämpfen. Diesmal stand Labian aber einmal selbst im Mittelpunkt. Bei den Deutschen Senioren-Meisterschaften gewann der 34-Jährige die Gold-Medaille im Dreisprung.

 

Artikel lesen
07.07.2014

Endlich ist es soweit: In den nächsten Wochen und Monaten erhalten Sie Ihren persönlichen Deutschen Sportausweis, der zukünftig auch Ihr neuer Vereinsausweis sein wird.

Ein ausgereiftes Datenschutzkonzept ist Grundlage für die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten des Deutschen Sportausweises.
 

Artikel lesen
05.07.2014

Zwei fast perfekte Tage erwischte Luisa Ott bei den Westf. Mehrkampfmeisterschaften am 5. und 6. Juli in Bad Oeyenhausen. Die frisch gebackene Abiturientin glänzte im Siebenkampf bei 4 der 7 Disziplinen mit neuen persönlichen Bestleistungen und konnte mit einer Urkunde für Platz 8 die Heimreise antreten.

 

Artikel lesen
27.06.2014

 

Der TuS 09 Erkenschwick richtet seinen Blick schon wieder auf die nächste Saison. Der Aufsteiger will auch in der Bezirksliga munter mitmischen. Saisonstart ist am 30. August.

Jetzt wo die Gruppeneinteilung und die kommenden Gegner bekannt sind, steht für Volker Schrade das Saisonziel fest: „Wir wollen oben um den Aufstieg mitspielen. Das ist ganz klar unser Ziel.“ Viele Mannschaften, auf die der TuS 09 in der kommenden Spielzeit treffen wird, sind Schrade noch aus den letzten Jahren bekannt. Allen voran DJK Westfalia Senden, PSV Recklinghausen und SG Suderwich. „Die kennen wir sehr genau“, sagt Schrade. „Da können wir uns gute Chancen ausrechnen. Aber die müssen wir auch schlagen, wenn wir unter die ersten drei kommen wollen.“

Artikel lesen
21.06.2014

Quelle: Stimberg-Zeitung am 25. Juni 2014

 

Senioren DM

 

BAD OEYNHAUSEN. Paukenschlag bei den Deutschen Senioren-Mehrkampfmeisterschaften: Der Oer-Erkenschwicker Leichtathlet Reinhard Gruhn holte bei den bundesweiten Titelkämpfen in Bad Oeynhausen die Goldmedaille. Das war für mich überraschend“, freute sich Gruhn über den Titelgewinn. „Meine Leistungen waren bis auf Weitsprung und Speerwurf eher durchwachsen. Aber es hat gereicht“, freute sich der Sportler des TuS 09 Erkenschwick. Auf der 200-Meter-Strecke erreichte Gruhn nach 26,29 Sekunden die Ziellinie. Im Weitsprung kam er auf 5,91 Meter. „Leider bin ich vor dem Brett abgesprungen“, sagte Gruhn. „Sonst wären sechs Meter dringewesen.“ Auch so war es die beste Weite in dem mit 28 Startern starken Teilnehmerfeld.

 

Artikel lesen
21.06.2014

Mit 2 Medaillen und etlichen Finalplatzierungen kehrten die Leichtathleten des TuS 09 Erkenschwick von den Westf. Meisterschaften am 21./22. Juni 2014 in Kreuztal zurück. Hochspringer Moritz Bonk und Dreispringerin Luisa Ott belegten dabei jeweils mit Platz 3 die besten Platzierungen. Sowohl Moritz Bonk, als auch Luisa Ott blieben aber mit 1,82m im Hochsprung bzw. 10,23m im Dreisprung unter ihren Möglichkeiten. Bonk hat eine Saisonbestleistung von 1,90m vorzuweisen, Ott war im Winter unter dem Hallendach schon 10,67m gesprungen. „Bei manchen Wettkämpfen ist einfach der Wurm drin.“ Konnte sich die Trainer Thomas Baranowski und Robert Labian die Leistungen nicht ganz erklären. Dass der Wettkampf für Luisa Ott nicht rund lief zeigte sich auch im Dreisprung. Nach knapp übergetretenen Versuchen im Bereich von 5,25m, verschenkte die U20-Athletin in den weiteren Versuchen mindestens 30cm am Absprungbalken und erzielte somit eine Leistung von 4,78m (Bestleistung 5,30m) und belegte Platz 6.

 

Artikel lesen